Verwenden Sie Säure und Gift, um selbst gemachte Ameisenköder herzustellen

(zuletzt aktualisiert am 1. Mai 2012)

Wenn Sie einen Garten mit Ameisenhügeln haben und die Ameisen draußen nicht genug Futter finden können, haben sie Ihr Heimfutter für Futter eingedrungen, dann ist es vielleicht Zeit, die Ameisen an ihrer Quelle zu töten. die Kolonie. Sie können Borax und Borsäure verwenden, um Ameisen sehr schnell abzutöten. Denken Sie daran, dass beide giftige Chemikalien sind, und Sie sollten sie von Kindern und Haustieren fernhalten. Befolgen Sie diese einfachen Richtlinien, um Borax und Borsäure zu verwenden, um Ameisen dort zu töten, wo sie leben:

  • Borsäure wird seit 1948 in den Vereinigten Staaten verwendet und ist als Haushaltsinsektizid zugelassen. Das trockene Pulver greift das Exoskelett der Ameisen an und in flüssiger Form aufgenommen wirkt die Säure als Magengift und tötet die Ameise, während der Magen die Lösung verdaut. Um einen hausgemachten Ameisenköder mit Borsäure für den Außengebrauch herzustellen, lösen Sie einen Teelöffel Borsäurepulver und zehn Teelöffel Zucker in zwei Tassen Wasser auf. Sättige Wattebällchen mit der Lösung und platziere sie um Ameisenwege, Ameisenhügel und überall dort, wo du Ameisen draußen gesehen hast. Die Ameisen werden die Lösung in die Kolonie zurückbringen und innerhalb weniger Tage die gesamte Kolonie töten. Sie können die Lösung auch in die Hügel der Ameisen gießen, wenn Sie die giftigen Wattebäusche nicht im Garten lassen möchten.
  • Für den Innenbereich können Sie selbst gemachten Köder für Ameisen mit Borax herstellen. Einen halben Teelöffel Honig mit gleichen Anteilen Borax und Aspartam enthaltendem Zuckerersatz kombinieren. Legen Sie die Lösung in kleine Flaschen und stellen Sie die Flaschen an Stellen, an denen Sie Ameisen aktiv waren. Die Ameisen tragen den Köder zurück in ihre Kolonien und töten innerhalb weniger Wochen die gesamte Kolonie. Denken Sie daran, dass Borax giftig ist. Stellen Sie daher sicher, dass Sie den Köder außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren halten.

Es kann mehrere Versuche dauern, um Ihren Garten und Ihr Zuhause vollständig von Ameisen zu befreien, da Kolonien manchmal in den Mauern eines Hauses leben. Während eine Kolonie stirbt, haben sich möglicherweise bereits andere Kolonien gebildet. Persistenz wird nach einigen Behandlungsrunden mit einem Ameisenfreien Haus und Hof belohnt.

Related Tips :

Verhindern Sie, dass Ameisen in Ihr Zuhause gelangen
Wenn Sie das Ärgernis der Ameisen in Ihrem Zuhause vermeiden möchten, suchen Sie nach einem Weg, sie draußen zu halten. Versiegeln Sie ihre Eingänge und verwenden Sie Düfte, die Ameisen hassen. Hier sind einige Tipps und Optionen, um zu verhindern, dass Ameisen in Ihr Zuhause gelangen.
Wenn Hunde lästig sind
Es gibt einige einfache Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um mit Belästigungshunden umzugehen, anstatt auf sie zu schießen. Wenn der Hund, der die Probleme verursacht, der Hund eines Nachbarn ist, schützen Sie Ihre Grundstückslinie mit Sprays und organischen Lösungen und sprechen Sie mit Ihrem Nachbarn, um ha zu sprechen
Sie benötigen professionelle Hilfe für Kakerlaken
Wenn Sie bemerken, dass Babyschaben beim Öffnen eines Küchenschranks nach Deckung suchen, oder wenn Ihr Hund mit Schaben in seinem Futternapf konkurrieren muss, dann benötigen Sie eine professionelle Schädlingsbekämpfung. Die Auswahl eines professionellen Vernichters ist einfach, wenn Sie f