Halten Sie Ameisen in der Bucht, ohne schädliche Insektizide einzusetzen

(zuletzt aktualisiert am 1. Mai 2012)

Vielleicht haben Sie ein Haus voller Kinder und mehrere Haustiere, aber Sie haben auch Ameisen, die in Ihre Küche eindringen. Wenn dies der Fall ist, könnten Sie mit der Verwendung von Insektiziden und Insektenschutzmitteln misstrauisch sein. Tausende von Kindern und Haustieren werden jedes Jahr durch Einnahme von Insektenschutzmitteln und Chemikalien vergiftet. Wenn Sie Ihr Haus von Ameisen befreien wollen, verwenden Sie ein oder mehrere Lebensmittel, die Sie wahrscheinlich bereits zur Hand haben. Befolgen Sie diese Richtlinien, um herauszufinden, wie Sie Ameisen effektiv fernhalten können:

  • Da Ameisen eine natürliche Abneigung gegen Gurken haben, verwenden Sie sie als natürliche Methode, um sie in ihren Spuren zu stoppen. Finden Sie heraus, wo die Ameisen Ihr Zuhause betreten, indem Sie ihre Spur beobachten, und legen Sie dann die Gurkenschale an ihrem Einstiegspunkt an. Bittergurken funktionieren am besten, da sie scharf sind. Sie können auch Gurkenscheiben in eine kleine Schüssel in Küchenschränke legen, um Ameisen fernzuhalten, oder Gurkensaft auf Ihren Arbeitsplatten reiben.
  • Ameisen hassen Pfefferminz. Während Sie Pfefferminz-Zuckerstangen zerquetschen und Ihre Schränke mit dem Zeug bestäuben könnten, würden Sie nur mehr Ameisen einladen, da Zuckerstangen auch eine Ameisendessenz enthalten. Zucker. Gehen Sie stattdessen zu Ihrer örtlichen Apotheke und kaufen Sie Pfefferminzöl. Sie könnten Pfefferminzextrakt verwenden, aber Pfefferminzöl ist hochkonzentriert und ein wenig geht weit. Verwenden Sie einen Q-Tip, um ihn überall dort zu tupfen, wo Sie Ameisenaktivität gesehen haben. Noch besser ist es, ein paar Wattebällchen mit dem Öl zu gießen und sie in Schubladen, Schränken, an Fensterbrettern und Türen sowie auf Theken zu belassen. Ameisen gehen nicht nur in die andere Richtung, sondern Ihr Haus wird erfrischend riechen.
  • Sie haben wahrscheinlich eine Dose Zimt in Ihrer Speisekammer. Verwenden Sie es, um Ameisen von Ihrem Zuhause abzuweisen. Sie mögen es aus zwei Gründen nicht; Es ist ein Pulver, und sie interessieren sich nicht für das Gefühl in ihren Mandibeln, und sie mögen den Gewürzgeruch nicht. Zimt (nicht Zimt und Zucker) in Risse und Spalten schütteln und die Ameisen werden das Gewürz nicht kreuzen. Sie können auch Zimtöl kaufen und wie das Pfefferminzöl ein paar Wattebällchen damit gießen und in Ihrer Küche platzieren.

Wenn Sie Gurken, Pfefferminzöl oder Zimt als Ameisenabwehrmittel verwenden, ist Ihr Haus frei von Ameisen und riecht wunderbar. Denken Sie daran, dass konzentrierte Speiseöle Ihre Haut verbrennen können, da sie hoch konzentriert sind. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Speiseöle in der Nähe von Kindern und Haustieren verwenden. Während es ihnen nicht schadet, das Öl zu berühren, wird es weh tun, wenn sie es in ihre Augen reiben.

Related Tips :

Verwenden Sie Säure und Gift, um selbst gemachte Ameisenköder herzustellen
Warum sollte man viel Geld für Insektensprays und nicht wirkungsvolle Köder ausgeben, wenn man zu Hause weniger Ameisen für weniger Geld verdienen kann? Probieren Sie diese Köderrezepte aus, um Ameisen loszuwerden und die gesamte Kolonie zu töten.
Verhindern Sie, dass Ameisen in Ihr Zuhause gelangen
Wenn Sie das Ärgernis der Ameisen in Ihrem Zuhause vermeiden möchten, suchen Sie nach einem Weg, sie draußen zu halten. Versiegeln Sie ihre Eingänge und verwenden Sie Düfte, die Ameisen hassen. Hier sind einige Tipps und Optionen, um zu verhindern, dass Ameisen in Ihr Zuhause gelangen.
Wenn Hunde lästig sind
Es gibt einige einfache Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um mit Belästigungshunden umzugehen, anstatt auf sie zu schießen. Wenn der Hund, der die Probleme verursacht, der Hund eines Nachbarn ist, schützen Sie Ihre Grundstückslinie mit Sprays und organischen Lösungen und sprechen Sie mit Ihrem Nachbarn, um ha zu sprechen