Wenn Hunde lästig sind

(zuletzt aktualisiert am 26. Juli 2008)

Ist Ihr Rasen mit Löchern übersät, umgeben von kleinen Schmutzhaufen? Wird Ihr grüner Rasenbereich durch sporadische Kreise aus gelbem oder totem Gras unterbrochen, die durch tierischen Urin verursacht werden? Wenn Sie den Rasen mähen oder im Garten arbeiten, finden Sie Angebote für Hundekot, obwohl Sie keinen Hund besitzen? Wenn ja, dann sind höchstwahrscheinlich widerspenstige Nachbarhunde die Schuldigen. Abgesehen von der Installation eines Zauns im Umkreis Ihrer Landschaft gibt es einige Möglichkeiten, die Sie tun können, wenn Hunde als störend empfunden werden. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Hunde in Schach halten können:

  • Wenn Sie zur Düngung Ihres Rasens oder Gartens Bioprodukte verwenden, bedecken Sie sie mit einem Spray Essig oder einer anderen bitteren Verbindung. Organische Düngemittel wie Knochen oder Blutmehl ziehen Tiere an, da sie Lebensmittelgerüche behalten. Neutralisieren Sie die natürlichen Lebensmittelaromen mit bitteren und übelriechenden Bioprodukten, um zu verhindern, dass Hunde in Ihrem Garten graben.
  • Um Hunde davon abzuhalten, Ihren Rasen zu überqueren, um eine tägliche Verfassung zu hinterlegen, kaufen Sie ein umweltfreundliches Hundeschutzspray in Ihrem örtlichen Tierhandlung. Sprühen Sie das Produkt auf den Rand Ihres Rasens, und Hunde werden nicht in Ihren Bereich gelangen.
  • Verhindern Sie, dass Hunde Ihre Blumenbeete und Ihren Gemüsegarten ausgraben, indem Sie gemahlene Chilischoten über diese Bereiche streuen. Kaufen Sie gemahlene Chilischoten in Ihrem Lebensmittelgeschäft oder kaufen Sie ganze, trockene Chilischoten und mahlen Sie sie selbst. Verteilen Sie die Mischung auf die Bereiche, die Sie schützen möchten. Die Paprika in den Paprikaschoten lässt die Hunde sich abwenden und lässt Rasen und Gärten ungestört.
  • Wenn Sie kleine Pflanzen haben, die ständig von einem männlichen Hund ruiniert werden, der sein Bein darauf wandert, schützen Sie sie, indem Sie sie mit kleinen Drahtzäunen umgeben. Der Hund kann nicht nur nahe genug an die Pflanze herankommen, der kleine Zaun kann Ihrer Landschaft eine dekorative Note verleihen.

Wenn Sie feststellen, dass in Ihrer Nachbarschaft ein Wildhundproblem vorliegt und diese in Rudeln laufen, wenden Sie sich an Ihr lokales Tierkontrollbüro. Verlassene Hunde können Probleme verursachen, da sie nach Nahrung suchen, wo immer sie können. Sie könnten Mülleimer auf der Suche nach Nahrung umwerfen, Ihre Kinder angreifen, während sie auf dem Hof ​​spielen, oder Ihre Katze auf einen Baum jagen. In solchen Fällen ist es ratsam, die Tierkontrolle anzurufen, anstatt die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und auf lästige Hunde zu schießen.

Related Tips :

Sie benötigen professionelle Hilfe für Kakerlaken
Wenn Sie bemerken, dass Babyschaben beim Öffnen eines Küchenschranks nach Deckung suchen, oder wenn Ihr Hund mit Schaben in seinem Futternapf konkurrieren muss, dann benötigen Sie eine professionelle Schädlingsbekämpfung. Die Auswahl eines professionellen Vernichters ist einfach, wenn Sie f
Hausmittel für ein Schabenproblem
Wenn Sie Ihr Haus von Kakerlaken befreien, stellen Sie sicher, dass Sie häufig um Sockelleisten, Küchenschubladen, Schränke und überall sonst saugen, an denen Sie Kakerlaken gesehen haben. Zwar können Kakerlaken tot sein, doch sind ihre übrig gebliebenen Abfallprodukte und Leichen bekannt
Halten Sie Außenmotten fern
Während Motten für Ihre Sommerparty im Freien ärgerlich und störend sein können, können bestimmte Arten zerstörerisch und für Ihre Bäume tödlich sein. Befolgen Sie diese Tipps, um Motten im Freien in Ihrer Landschaft zu kontrollieren.