Was sind Kompressionshähne?

(zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2016)

Wenn Sie darüber nachdenken, in Ihrem Küchen-, Badezimmer- oder Wäscheservice einen Umbau durchzuführen, sind Sie wahrscheinlich darüber nachdenken, welche Art von Armaturen Sie verwenden werden. Wenn Sie anhalten und über das Wort "Wasserhahn" nachdenken, was fällt Ihnen als erstes in den Kopf? Wenn Sie wie die Mehrheit der Menschen in den Vereinigten Staaten sind, haben Sie wahrscheinlich an einen Kompressionshahn gedacht und haben es nicht einmal gemerkt. Der Grund dafür ist, dass Kompressionsarmaturen eine der häufigsten und ältesten Armaturen in den USA sind. Aber was sind Kompressionsarmaturen?

  • Wie sie aussehen. Im Allgemeinen sind Kompressionsarmaturen diejenigen, bei denen sich der Auslauf in der Mitte befindet, und dann zwei Ziehpunkte (einer auf jeder Seite des Auslaufs). Dies sind die gebräuchlichsten Armaturen aller Art und können leicht in fast jedem Badezimmer gefunden werden, unabhängig davon, ob sie in einem Haus, einem Büro oder in einem Geschäft irgendwo zu finden sind. Normalerweise handelt es sich um ein sehr einfaches Design, mit dem Sie die Menge an heißem oder kaltem Wasser, die Sie anwenden möchten, besser steuern können.
  • Wie sie funktionieren. Diese Art von Wasserhähnen funktioniert, indem sie einen Vorbau im Inneren haben, der wie eine große Schraube aussieht. Wenn der Schaft festgezogen wird, wird die Dichtung des Kompressionsschafts festgezogen und drückt gegen einen Ventilsitz, wodurch das Wasser nicht mehr fließt. Wenn diese Art von Wasserhahn so funktioniert, wie sie sollte, wird sie normalerweise gut funktionieren, um zu verhindern, dass das Wasser durchkommt.
  • Häufige Ursache für Probleme. Kompressionsarmaturen unterliegen trotz ihrer langen, allgemein guten Funktionsweise einer Reihe von Problemen. Die häufigsten Ursachen für Leckagen und andere ähnliche Probleme sind, dass der Ventilsitz oder die Gummidichtung in gewissem Maße fehlerhaft sind. Das mag zwar etwas bedrückend klingen, die Wahrheit ist jedoch, dass Kompressionshähne bemerkenswert einfach zu reparieren sind. Diese einfache Problembehandlung ist einer der Hauptgründe, warum diese Art von Wasserhahn heute noch verwendet wird, nachdem er so lange in der Nähe war.
  • Typen und Modelle. Obwohl zwei Griffe auf beiden Seiten eines Auslaufs traditionell aussehen, hat sich dies in den letzten Jahren geändert. Nach den gleichen Grundprinzipien der Kompressionsarmatur wurden nun neue Modelle verwendet. Zum Beispiel gibt es jetzt Einhebelmischer, die nach den gleichen Grundprinzipien arbeiten und nicht so fußgängerisch wirken. Auch wenn dies eine eher traditionelle Technologie ist, ist die Art und Weise, wie sie jetzt präsentiert wird, nicht alles Traditionelle.

Related Tips :

Sparen Sie Geld, indem Sie das Haus winterfest machen
Für viele Hausbesitzer, wenn die Wintermonate herumlaufen, gelten auch einige ziemlich hohe Stromrechnungen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, durch die Überwinterung des Hauses Geld zu sparen. Schließlich haben Sie in den Wintermonaten Besseres für Ihr Geld als Utility Bi
Holzschindeln ersetzen
Holzschindeln sind ein gut aussehendes Dachmaterial, das bei Stürmen beschädigt werden kann. Zum Glück ist der Austausch von Holzschindeln nicht allzu schwierig oder sogar teuer. Sie müssen nur diese einfachen Anweisungen befolgen, um sicherzustellen, dass Sie dies tun
Terra Cotta-Schindeln ersetzen
Terrakotta-Schindeln sind eine äußerst dauerhafte und attraktive Option. Eine, die bei korrekter Installation nie wirklich ersetzt werden muss. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie Terrakotta-Schindeln ersetzen müssen. Zum Glück ist es nicht alles