Gartenarbeit Page #1

Found: 621 Tips - 32 Pages
Page:   1 2 3 4 Last
  1. Veredelung von Obstbäumen
    Wenn Sie die Fortpflanzungsfähigkeit Ihrer Obstbäume erhöhen möchten, sollten Sie sich die Veredelung ansehen. Die Verpflanzung von Obstbäumen ist nicht so schwierig, aber es ist besondere Vorsicht geboten. Wenn Sie es nicht richtig machen, können Sie c
  2. Wachsende preisgekrönte Tomaten
    Wenn Sie Interesse an großartigem Gemüse in Ihrem Garten haben, gehen Sie doch einfach alles aus. Es ist nicht schwierig, preisgekrönte Tomaten zu züchten, solange Sie ein paar einfachen Schritten folgen.
  3. Pflege für einen Koi-Teich
    Koi-Teiche sind nicht nur schön anzusehen, sie sind auch ziemlich teuer in der Installation. Abgesehen davon, wenn Sie eine haben, sollten Sie wirklich die richtigen Methoden für die Pflege eines Koi-Teichs lernen. Dies wird nicht nur dazu beitragen, dass es weiterhin gut aussieht, es wird auch e
  4. Kräuter und Gewürze in einem schattigen Bereich pflanzen
    Der Anbau von Kräutern und Gewürzen kann ein guter Einstieg in die Gartenarbeit im Allgemeinen und insbesondere in die Gartenarbeit sein. Aber was machen Sie, wenn Sie nur schattierte Bereiche haben, mit denen Sie arbeiten können? Wenn Sie Kräuter und Gewürze in einem schattigen Bereich anpflanzen, ist dies durchaus möglich
  5. Wie wählt man Patio Furniture?
    Terrassenmöbel können das Äußere Ihres Hauses genauso stark beeinflussen, wie die Möbel in Ihrem Haus in dem Raum, in dem es sich befindet. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Auswahl treffen, wenn Sie lernen, wie Sie Terrassenmöbel auswählen.
  6. Fee Ringe reparieren
    Es ist ziemlich einfach zu sagen, ob Sie in Ihrem Rasen Feenringe haben oder nicht. Die Reparatur von Feenringen ist jedoch etwas aufwendiger. Sie müssen lediglich die hier beschriebenen Methoden verwenden und Sie werden feststellen, dass Sie die Ringe entfernen können. (Tipps
  7. Ein Kinderzimmer erstellen
    Es gibt alle Arten von Geschäftsmöglichkeiten, die nur darauf warten, dass die richtige Person mitkommt und sich darauf einlässt. Eine solche Gelegenheit ist die Schaffung eines Kindergartens. Wie in jedem privaten Geschäft erfordert dies einige ernsthafte Anstrengungen von Ihrer Seite, aber es ist
  8. Deck Blumenkästen
    Egal, ob Sie in der Stadt wohnen und nur einen kleinen Balkon haben oder in den Vororten leben und ein noch größeres Deck haben, mit einigen Blumenkästen können Sie nichts falsch machen. Bei der Auswahl Ihrer Deckblumenkästen gibt es jedoch ein paar Dinge, die Sie behalten möchten
  9. Pflanzen im Winter anbauen
    Holen Sie sich einen Vorsprung in Ihrem Garten, indem Sie im Winter Setzlinge drinnen züchten. Sie können Einwegbehälter aus dem ganzen Haus wie Butterbehälter zum Anpflanzen Ihrer Samen verwenden, und dann können Sie die alten Behälter einfach wegwerfen, wenn Sie Ihren Samen wieder bepflanzen
  10. Achten Sie auf Frost mit Beetpflanzen
    Beetpflanzen dienen als wundervolle Verzierungen für Ihren Garten oder Garten, aber sie sind zerbrechlich. Wenn Sie Ihre Beetpflanzen zu früh pflanzen, können sie durch einen späten Frost abgetötet werden. Warten Sie, bis sich die Abende warm werden, bevor Sie Ihre Beetpflanzen pflanzen oder noch besser.
  11. Bewässere deine Pflanzen nicht
    Wasser ist für alle Pflanzen wichtig, aber Ihre Pflanzen müssen nicht immer mit Wasser versorgt werden. Während Ihre Zimmerpflanzen regelmäßig bewässert werden müssen, brauchen Ihre Außenpflanzen nur zu wässern, wenn sie neu gepflanzt werden. Übergießen Sie Ihre Pflanzen
  12. Machen Sie Ihr eigenes natürliches Insektizid
    Während viele kommerzielle Insektizide die Wanzen in Ihrem Haus oder Garten abtöten, können diese Chemikalien für Ihre Pflanzen und Ihre Familie gefährlich sein. Anstatt Geld für eine möglicherweise schädliche Chemikalie auszugeben, versuchen Sie ein hausgemachtes Insektizid, das aus Dingen besteht, die Sie aufbewahren
  13. Arbeiten mit Lampen und Lampen
    Anstatt Tonnen von Geld für neue Zwiebeln auszugeben, um Ihren Garten jedes Jahr wieder aufzufüllen, können Sie das ernten, was Sie brauchen, um aus den Pflanzen, die Sie jetzt haben, neue Zwiebeln anzubauen. Pflücken Sie die Zwiebeln von den Stielen Ihrer Pflanzen und pflanzen Sie sie gemäß den Anweisungen der Pflanzenspezifikation
  14. Essig eignet sich hervorragend zum Töten von Unkraut
    Unkraut kann unglaublich ärgerlich sein, da es überall in Ihrem Garten und Garten auftaucht und sogar auf Ihrem Gehweg oder Ihrer Terrasse. Wenn Sie einen natürlichen Unkrautvernichter suchen, der für Ihre Gesundheit nicht gefährlich ist, versuchen Sie, Essig auf Ihr Unkraut zu sprühen. Essig wird das Unkraut töten
  15. Reinigen Sie Ihre Rasen- und Gartenmöbel
    Außenmöbel können von den Menschen genauso beansprucht werden wie Ihre Innenmöbel, und sie widerstehen normalerweise Schmutz, Regen und allen anderen Dingen. Wenn Sie eine einfache, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für die Reinigung Ihres Outdoor-Bereichs suchen
  16. Pflege für Jahrbücher
    Jährliche sind ziemlich pflegeleicht. Wenn Sie sie richtig zum richtigen Zeitpunkt pflanzen, haben die Einjährigen keine Probleme, die Saison zu überstehen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einjährigen nach Abnahme der Frostwahrscheinlichkeiten pflanzen und nur dann gießen, wenn sie frisch sind
  17. Pflege für Stauden
    Stauden sind Pflanzen, die mehrere Wachstumsperioden überleben können. Bevor Sie Ihre Stauden pflanzen, sollten Sie den Boden vorbereiten und ggf. einen Dünger verwenden. Sie können Ihre Stauden im Winter zurückschneiden, um Krankheiten vorzubeugen und Ihre Pflanzen zu schützen
  18. Wahl des richtigen Blumendüngers
    Blumen brauchen unterschiedliche Nährstoffe, um zu wachsen, und nicht alle diese Nährstoffe werden in Ihrem Gartenboden gefunden. Sie können entweder Pflanzen pflanzen, die nur die Nährstoffe benötigen, die Sie in Ihrem Boden haben, oder einen Dünger finden, der die Nährstoffe nicht natürlich auffüllt
  19. Wahl des Blumentopfs mit der richtigen Größe
    Blumentöpfe sind praktisch, weil sie mobil sind und auch dekorativ sind. Achten Sie bei der Auswahl des richtigen Blumentopfs darauf, was in diesem Bereich Ihres Hauses gut aussehen wird. Sie müssen auch die Bedürfnisse der Anlage berücksichtigen. Einige Pflanzen mögen
  20. Kaltwetterblumengärten
    Während viele Leute denken, dass Sie nur im Sommer einen schönen Garten haben können, können Sie auch einen wunderschönen Wintergarten haben. Wenn Sie Ihre Blumen unbedingt vor dem Einfrieren des Bodens anpflanzen und regelmäßig gießen, sollten Sie kein Problem haben