Arbeiten mit Lampen und Lampen

(zuletzt aktualisiert am 3. Oktober 2014)

Einige der wichtigsten Dinge, die beim Pflanzen von Blumen benötigt werden, sind die Zwiebeln und Knollen, aus denen die Blumen wachsen. Es kann ein wenig teuer sein, diese Dinge jedes Jahr kaufen zu müssen, aber zum Glück haben die Blumen, die Sie bereits gepflanzt haben, alles, was Sie brauchen, um Ihr Pflanzen langfristig zu erhalten.

Wenn Sie ein ernsthafter Gärtner sind, haben Sie wahrscheinlich langfristige Pläne für Ihren Garten. Wenn dies der Fall ist, können Sie leicht Geld sparen, indem Sie die Knollen, Knollen, Zwiebeln oder Zwiebeln ernten, die Ihre Zwiebelpflanzen produzieren, anstatt in jeder Saison neue zu kaufen. Wenn Sie ein ernsthafter Gärtner werden möchten, aber nicht wissen, was Zwiebeln sind, handelt es sich um die winzigen dunklen Zwiebeln, die von Tigerlilien und Feuerlilien im Winkel zwischen Blatt und Stängel produziert werden.

Um diese Gegenstände aus der Pflanze zu ernten, pflücken Sie die Zwiebeln kurz nach dem Verblassen der Blüten und teilen Sie die Knollen, Knollen und Zwiebeln. Pflanzen Sie Knollen in Behältern mit Blumenerde knapp unter der Oberfläche und teilen Sie die Zwiebeln in der üblichen Tiefe in den Boden. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Tiefe haben, da diese von Pflanze zu Pflanze unterschiedlich ist. Wenn Sie die falsche Tiefe verwenden, wird die Glühbirne verwirrt, was dazu führt, dass sie falsch wächst. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Zwiebeln einen großen Abstand voneinander haben, damit Sie die wachsenden Zwiebeln nicht verdünnen müssen, bevor die Wurzeln hergestellt wurden. Zwiebel- und Weltraumpflanzführer sind in Gartenbüchern oder im Internet zu finden.

Das größte Problem bei der Verwendung dieser Methode ist, dass die Blumenzwiebel lange dauert. Es kann drei bis vier Jahre dauern, bis die Bulbillen wirklich blühende Pflanzen werden, aber schließlich werden sie blühen, selbst wenn Sie Bulbillen aus Hybridlilien verwenden.

Denken Sie an Glühbirnen nicht nur als Frühjahrsblüher. Pflanzen Sie die traditionellen Tulpen, Narzissen, Schneeglöckchen und Traubenhyazinthen für den Frühling. Erwägen Sie jedoch auch, Gladioli und Galtonia für den Sommer, Colchicums für den Herbst und winterblühende Krokusse für die kälteren Monate zu verwenden. Töpfe mit Alpenveilchen, Amaryllis und anderen Zwiebeln können an düsteren Wintertagen Ihre Fensterbank aufhellen.

Related Tips :

Essig eignet sich hervorragend zum Töten von Unkraut
Unkraut kann unglaublich ärgerlich sein, da es überall in Ihrem Garten und Garten auftaucht und sogar auf Ihrem Gehweg oder Ihrer Terrasse. Wenn Sie einen natürlichen Unkrautvernichter suchen, der für Ihre Gesundheit nicht gefährlich ist, versuchen Sie, Essig auf Ihr Unkraut zu sprühen. Essig wird das Unkraut töten
Reinigen Sie Ihre Rasen- und Gartenmöbel
Außenmöbel können von den Menschen genauso beansprucht werden wie Ihre Innenmöbel, und sie widerstehen normalerweise Schmutz, Regen und allen anderen Dingen. Wenn Sie eine einfache, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für die Reinigung Ihres Outdoor-Bereichs suchen
Pflege für Jahrbücher
Jährliche sind ziemlich pflegeleicht. Wenn Sie sie richtig zum richtigen Zeitpunkt pflanzen, haben die Einjährigen keine Probleme, die Saison zu überstehen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einjährigen nach Abnahme der Frostwahrscheinlichkeiten pflanzen und nur dann gießen, wenn sie frisch sind