Zahnersatz reinigen

(zuletzt aktualisiert am 29. Februar 2016)

Wenn Sie Zahnersatz haben, wissen Sie, wie wichtig und teuer diese sind. Wenn Sie nicht alle paar Jahre mehr als 1.000 US-Dollar für einen neuen Zahnersatz aufwenden möchten, müssen Sie sich wirklich um den Zahnersatz kümmern, den Sie haben. Die erste und beste Methode, Ihre Zahnprothese zu pflegen, besteht darin, sie ordnungsgemäß und regelmäßig zu reinigen. Befolgen Sie einfach diese Anweisungen, um sicherzustellen, dass Sie Zahnersatz richtig reinigen.

  1. Füllen Sie Ihre Spüle. Auch wenn harte und zähe Gebisse erscheinen können, sind sie ziemlich empfindlich und können leicht brechen. Eine der besten Möglichkeiten, einen möglichen Bruch während der Reinigung Ihrer Gebisse zu vermeiden, besteht darin, Ihre Spüle mit warmem Wasser zu füllen. Falls Sie Ihre Gebisse während der Reinigung in die Spüle fallen lassen, wirkt das Wasser als Kissen und schützt sie vor Beschädigungen.
  2. Spülen. Wenn Ihre Spüle mindestens teilweise mit warmem Wasser gefüllt ist (verwenden Sie niemals heißes Wasser, da dies die Prothese beschädigen kann), können Sie sie abspülen. Einfach das Wasser einschalten (wieder höchstens mit warmem Wasser) und über die Prothese laufen lassen. Dadurch sollten lose Speisereste entfernt werden, die an der Prothese festsitzen oder festsitzen.
  3. Tragen Sie Ihre Paste auf. Legen Sie Ihren Zahnersatz für einen Moment beiseite und schnappen Sie sich Ihre Zahnbürste. Befeuchten Sie die Prothesenbürste (nur mit kaltem oder warmem Wasser) und bringen Sie dann Ihre Lieblingsmarke für Zahnprothesenreinigungspaste auf die Bürste auf. Verwenden Sie keine Zahnbürste oder Zahnpasta oder etwas anderes als Zahnputzmittel ohne vorherige Zustimmung Ihres Zahnarztes oder Kieferorthopäden. Andernfalls können Sie Ihre Gebisse leicht beschädigen.
  4. Pinsel, Pinsel, Pinsel. Wenn Ihre Zahnbürste fertig ist, schnappen Sie sich Ihre Zahnprothese und beginnen Sie mit dem Bürsten. Achten Sie beim Putzen Ihrer Gebisse darauf, dass Sie alle Oberflächen so abdecken, dass nichts zurückbleibt. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass Sie keine Bürste mit besonders steifen Borsten verwenden oder die Prothese beschädigen können.
  5. Spülen, untersuchen und wiederholen. Wenn Sie die Zahnprothese geputzt haben, spülen Sie sie ab und nehmen Sie sich die Zeit, um sie sorgfältig zu untersuchen. Wenn Sie Hinweise auf etwas finden, das Sie möglicherweise übersehen haben, wiederholen Sie den Reinigungsvorgang von Schritt 3 bis 5. Möglicherweise müssen Sie den Vorgang einige Male wiederholen, um sicherzustellen, dass der Zahnersatz so sauber wie möglich ist.
  6. Einweichen. Nachdem Ihre Gebisse endgültig gereinigt sind, können Sie sie in eine Reinigungslösung geben, um die Nacht einweichen zu lassen. Es ist wirklich egal, welche Reinigungslösung Sie verwenden, solange Sie eine Reinigungslösung verwenden, die für ein sicheres Arbeiten mit Prothesenmaterial entwickelt wurde. Dies bedeutet, dass Sie sich an die traditionellen Marken halten möchten, sofern Ihr Zahnarzt nichts anderes sagt.
  7. Vergessen Sie sich nicht. Auch wenn Sie Ihre Gebisse gereinigt haben, sind Sie noch nicht fertig. Sie müssen Ihr Zahnfleisch, Ihre Zunge und Ihren Gaumen noch putzen oder reinigen. Verwenden Sie dazu eine weiche Zahnbürste und eine normale Zahnpasta.

Nachdem Sie nun die richtige Methode zum Reinigen von Zahnprothesen kennen, können Sie mit der Aufgabe beginnen. Um sicherzustellen, dass Ihre Prothesen in einem Top-Zustand sind, sollten Sie diese Schritte jeden Tag durchführen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie sich leicht in einer Welt voller Verletzungen wiederfinden. Sie lassen sich nicht nur bleibenden Flecken auf Ihren Gebissen offen, sie können auch beschädigt werden.

Related Tips :

Halten Sie beim Bügeln Falten mit einer Büroklammer
Falten sind manchmal so schwer zu bügeln und erscheinen manchmal sogar unmöglich. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Falten erfolgreich zu bügeln und alles, was Sie in Büroklammern benötigen, aus Ihrer Bürobedarfsschublade.
Reinigen der Eisenheizplatte
Insbesondere nach mehrmaligem Gebrauch kann eine Bügeleisenplatte schmutzig werden, und oft beeinträchtigt diese Verschmutzung die Wirksamkeit des Bügeleisens. Maximieren Sie die Wirksamkeit Ihres Bügeleisens, indem Sie sicherstellen, dass Ihre Bügeleisenplatte sauber ist.
So bügeln Sie eine dauerhafte Falte
Für einige Kleidungsstücke ist eine dauerhafte Falte erforderlich, aber wie genau bügelt man sie? Sie können definitiv ein wenig einschüchternd wirken. Sie sind jedoch wirklich nicht so schlimm und wenn Sie erst einmal erfahren, wie Sie Kleidung haben, wo immer Sie sind.