Laser-Haarentfernung

(zuletzt aktualisiert am 17. Februar 2014)

Wir haben an fast jedem Teil unseres Körpers Haare, unabhängig davon, wie klein und fein es ist. Haare wachsen an Armen, Beinen, Gesicht, Kopf und an fast allen anderen Stellen - sie sind Teil unserer Haut und unseres physiologischen Makeups. Trotz dieses natürlichen Haarzustands ist es manchmal nur grob und wir wollen es loswerden. Die Elektrolyse ist ein guter Weg, um Haare loszuwerden, die Laser-Haarentfernung richtet sich jedoch gezielt gegen Haare, die deutlich dunkler sind als das Umgebung. Die Laser-Haarentfernung ist zwar ideal für Ihre Haarentfernungsbedürfnisse, hat aber auch Nachteile. Diese Vorgehensweise sollte zusammen mit ihren Risiken und Kosten stark berücksichtigt werden.

Bereiche, die am häufigsten durch Laser-Haarentfernung behandelt werden, sind Gesicht, Oberlippe, Beine, Bauch, Rücken, Unterarme und Bikinizonen. Unansehnliche Haare in diesen Bereichen können wirklich unansehnlich sein, und so ist der Wunsch nach Haarentfernung verständlicher, jedoch ist der Erfolg nicht garantiert.

Auch wenn Sie sich einer Laser-Haarentfernung unterziehen möchten, müssen Sie sich bewusst sein, dass Sie einige körperliche Qualifikationen bestehen müssen, um ein guter Kandidat zu sein. Die Laser-Haarentfernung ist nicht optimal für Menschen mit dunkler Haut oder dunkler Bräune oder Menschen, deren Haut dunkler als ihr Haar ist (z. B. Blonds mit tiefen Bräunen). Dies führt im Grunde zu ziemlich hellhäutigen Menschen, die vorzugsweise Brünetten sind. Der Grund für dieses Unkrautjäten ist, dass der Prozess der Laser-Haarentfernung sich auf die dunkelsten Haut- und Haarpartien konzentriert. Wenn Ihre Haut dunkel ist, besteht ein höheres Risiko, während des Verfahrens Schaden zu nehmen.

Auch die Laser-Haarentfernung ist ziemlich teuer und erfordert mehrere Behandlungen. Die durchschnittlichen Kosten für eine durchschnittliche Laserbehandlung liegen bei etwa 1.000 US-Dollar. Hüten Sie sich vor "billigen" Laser-Haarentfernungskliniken, denn eine gute Laserentfernung ist teuer. Hochwertige Orte bieten keine Ermäßigung für ihre Dienstleistungen. Eine gute Laserbehandlung ist etwas schwierig, da sie personalisiert ist. Ihr Hautton hat einen großen Einfluss darauf, wie die Laserbehandlung aussehen wird. Je heller die Haut ist, desto größer ist die Chance auf Erfolg.

Ich würde die Laser-Haarentfernung nur empfehlen, wenn dies wirklich notwendig ist. Es ist teuer, schmerzhaft und funktioniert nicht garantiert. Wenn es um mein Gesicht geht, zögere ich insbesondere, etwas zuzustimmen, das es dauerhaft ändern könnte. Würde ich mich freiwillig für die Laser-Haarentfernung melden, würde ich mich dafür entscheiden, es an einem Ort zu haben, der nicht so auffällig ist wie mein Gesicht. Gehen Sie diese Entscheidung mit Vorsicht an und konsultieren Sie Ihren Arzt, damit Sie alle persönlich zutreffenden Risiken verstehen.

Related Tips :

Längere Wimpern
So viele Frauen wünschen sich, dass ihre Wimpern länger wären, um ihrem Look ein poliertes Gefühl zu verleihen, aber sie wissen nicht, wie sie es machen sollen. Wie gesagt, sind gerade Wimpern dank des einfachen Werkzeugs, dem Wimpernwickler, nicht mehr zu gebrauchen. Lerne, wie man daraus macht
Schön am Strand
Am Strand gut auszusehen ist manchmal eine schwierige Aufgabe, da nicht jeder wie Orange County Barbie aussehen kann. Der Schlüssel zur Schönheit des Strandes ist jedoch nicht Fäden und Brust, sondern Vertrauen und Bescheidenheit. Wenn es um den Strand und jeden anderen Ort für das geht
Schön im Büro
Einige halten es für langweilig, sich fürs Büro zu kleiden, aber das muss nicht so sein. Sie können immer noch Ihren eigenen Stil und Ihr Flair ausüben und gleichzeitig Ihre professionelle Seite behaupten. Sich kleiden um zu beeindrucken!